Aktuelle Covid-19-Prävention

Die Art und Intensität unserer pfarrlichen Covid-19-Präventionsmaßnahmen für unsere Gottesdienste ist von den jeweiligen Corona-Fallzahlen sowie den jeweils gültigen Vorgaben und Empfehlungen der Bundesregierung und der Erzdiözese Wien abhängig. Zurzeit gelten für unsere Gottesdienste folgende Maßnahmen: 


 

 FFP2-Maske während des gesamten Aufenthalts in der Kirche

(ab dem vollendeten 14. Lebensjahr; jüngere Kinder können stattdessen einen Mund-Nasen-Schutz tragen;

unter 6 Jahren entfällt die Maskenpflicht)

 

 

Hände am Eingang desinfizieren

 

2 Meter Abstand zu sitzenden oder stehenden Personen aus anderen Haushalten

 

DANKE, dass auch Sie diese Hygienemaßnahmen einhalten!